top of page
Kondition
Technik
Beste Jahreszeit

Dez  Jän  Feb  Mär

Tourenbeschreibung

Im größten Eispark Österreichs stehen uns jede Menge Eis und Mixedmöglichkeiten von leicht bis schwer auf engem Raum zu Verfügung. Mit der zentralen Lage des Matreier Tauernhauses bieten sich auch die natürlichen Wasserfälle in der Umgebung zum Klettern an.

Facts
  • Veranstaltungsdauer: 3 Tage

  • Teilnehmerzahl: 1 - 4 TN

  • Anforderung: leicht – schwer

  • Geeignet für: Anfänger - Fortgeschrittene

Voraussetzung
  • Grundkenntnisse der Sicherungstechnik im Fels oder Kletterhalle

  • Du kommst mit etwas kälteren Temperaturen gut zurecht.

  • Bist motiviert für lange Tage im Steileis

Programm

1Tag.: Treffpunkt und Begrüßung im Matreier Tauernhaus um 9.00 Uhr. Hier werden wir die fehlende Leihausrüstung ergänzen und gemeinsam zu den Wasserfällen wandern, die wir in ca. 15 Min. erreichen.
Der Osttiroler Eispark bietet Anfänger sowie auch ambitionierte Kletterer eine gute Möglichkeit sich für die schwierigen Wasserfälle und Mixedklettereien fit zu machen.

2 Tag.: Nach dem Frühstück starten wir wieder zum Eispark. Eis- und Mixedklettern steht am Programm.

3 Tag.: Noch einmal halten wir uns im größten Eispark Österreichs auf. Ganz flexibel können wir individuell auf die Wünsche unserer Gäste eingehen.

Preis

2 Teilnehmer         € 600 p.P

3 Teilnehmer         € 400 p.P

4 Teilnehmer         € 300 p.P

Nebenkosten
  • Nächtigung mit Halbpension im Matreier Tauernhaus

  • Eventuell Mautgebühren für den Felbertauerntunnel

Spezialangebot

Kurse sind für mich immer schwierig zu organisieren, da oft die Gruppengröße und somit die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Das ist ärgerlich, da zum Teil bereits Zeit in die Planung aufgewendet wurde und schade, falls der Kurs dann doch nicht zustande kommt. Daher biete ich denjenigen, die eine Gruppe aus Freunden oder Bekannten organisieren können, ein "Zuckerl" von -10 % der Kurskosten an.Die Teilnehmer kleinerer Gruppen machen oft größere Fortschritte als in großen Gruppen, daher habe ich mich allgemein bei vielen Kursen auf maximal 4 Teilnehmer beschränkt, um das beste für jeden herausholen zu können.

Kursziel

Das Ziel des Kurses liegt daran, so viele Klettermeter als möglich zu sammeln, um eine sichere und harmonische Bewegung im Steileis zu erlangen. Der sichere Umgang mit den scharfen Eisgeräten wird dir vertraut werden, die Seil- und Sicherungstechnik wird trainiert.

Als Unterkunft dient uns das Matreier Tauernhaus.

Treffpunkt