Erlebnis
Kondition
Technik
Beste Jahreszeit

Dez  Jän  Feb  Mär

Tourenbeschreibung

Das Freeridegebiet Ankogel – Mallnitz zählt sicherlich zu den besten Gebieten in Österreich. Da es noch nicht so bekannt ist wie der Arlberg oder dem Montafon ist es auch noch nicht so über – fahren. Das Skigebiet in der Ankogelgruppe ist nicht sehr groß und hat wenige Pistenkilometer zu bieten, aber mit kurzen Anstiegen gelangt man in ein schier endloses Freerideparadies. Freeriderun´s bis zu 1800 Hm sind bei sicheren Verhältnissen möglich. Das Hannoverhaus auf 2636m verwöhnt uns mit Schmankerl aller bester Qualität. So werden diese Tage zu einem unvergesslichen Genuss!

Facts
  • Veranstaltungsdauer: 3 1/2 Tage

  • Teilnehmerzahl: 2-4 TN

  • Anforderung: mittel - schwer

  • Geeignet für: Fortgeschrittene

Voraussetzung
  • Fahren von Kurven in paralleler Skistellung im Tiefschnee bei jeder Schneeart und in steilem Gelände

  • Ausreichende Kondition für Aufstiege max. 400 Höhenmeter (Falls eine Freeridetour zum Kl. Ankogel gewählt wird); ansonsten erreichen wir alle Abfahrten ohne großen Aufstieg

  • Basiswissen der LVS-Kunde

 Was ist im Angebot inkludiert? Diese Leistungen sind im Angebotspreis inkludiert.

  • Organisation und Planung

  • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer

  • Leihausrüstung :  LVS-Gerät, Schaufel und Sonde

 

Was ist im Angebot nicht inkludiert? Diese Leistungen sind im Angebotspreis nicht inkludiert.

  • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis

  • Trinkgelder und sonstige Ausgaben

  • Lawinenairbagsystem: € 30,-/ Tag

  • Reiseversicherung: Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.