ARLBERG – die Wiege des Skisports

ab  570,00

Die Wiege des alpinen Skisports – Skifahrer und Tiefschneefreaks lieben den Arlberg. Die perfekte Anbindung zu Nachbar – Skiorten wie St. Christopf, Stuben, Lech und Zürs machen das Gebiet einzigartig. Hier finden Einsteiger und Fortgeschrittene das optimale Trainingsgelände. Täglich holen wir uns die aktuellen Informationen über Wetterdaten ein und werten den LLB-Lawinenlagebericht neu aus. Die theoretischen Teile werden möglichst praxisbezogen, also während der Tour, eingebaut.

 

 

  • Bewertungen 0 Bewertungen
    0/5
  • Kategorie Angebotstyp
      Ausbildung, Führung
    • Level mittel
      4/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      2-6
    ARLBERG – die Wiege des Skisports

    Kurz und Bündig

    • Veranstaltungsdauer: 7 Tage (So.-Sa.)
    • Teilnehmerzahl: 2-6 TN
    • Anforderung: mittel
    • Geeignet für: Fortgeschrittene
    • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer

    Beste Jahreszeit

    • Jänner bis Mitte März

    Kurskosten

    • < 2 Personen ab € 880,- p.P.
    • < 3 Personen ab € 620,- p.P.
    • > 4 Personen ab € 570,- p.P.

    Zusatzkosten

    • € 100,-/ Nächtigung; Doppelzimmer mit Halbpension im Pettneuerhof  Arlberg
    • € 8,-/ Nächtigung Einzelzimmeraufpreis
    • € 238,- 5 Tage Skipass

    Termine

    Hier unverbindlich Anfragen!

    Buchungscode: FRARL


    Technik

    Kondition

    ⇒ Schwierigkeitsbewertung


    Voraussetzung

    • Fahren von sicheren Kurven auf roten Pisten in paralleler Skistellung
    • Ausreichende Kondition für Aufstiege max. 800 Höhenmeter
    • Erfahrung im Tiefschneefahren

     
    Leistungsübersicht
    Was ist im Angebot inkludiert?Diese Leistungen sind im Angebotspreis inkludiert.
    • Organisation und Planung der Alpinschule
    • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer
    • Leihausrüstung :  LVS-Gerät, Schaufel und Sonde
    Was ist im Angebot nicht inkludiert?Diese Leistungen sind im Angebotspreis nicht inkludiert.
    • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis.
    • Lawinenairbagsystem: € 30,-/ Tag
    • Reiseversicherung: Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.
    1. 1. Tag Freeride Arlberg
      Treffpunkt und Begrüßung um 18.00 Uhr im Landhotel Pettneuerhof. Nach einem Begrüßungsgetränk und einer kurzen Vorstellungsrunde werden wir die Materialausgabe machen. Beim gemütlichen Abendessen werden wir gemeinsam den Programmablauf durchgehen.
    2. 2.-6. Tag Freeride Arlberg
      Es stehen fünf intensive Freeride-Tage am Programm. Varianten wie – Flex Mulde an den ”Nadeln”, Paziel Tal über die ”Antenne” – mit einem kleinen ”drop”  von einer Wechte und Valluga Nord, um nur wenige zu nennen stehen uns zur Verfügung. Lehrinhalte wie LVS-Übungen, Lawinenkunde, Skitechnik im Aufstieg und in der Abfahrt runden das Programm ab.
    3. 7. Tag Freeride Arlberg

      Verabschiedung nach dem Frühstück.

    Landhotel Pettneuerhof, Pettneu

    Mit echter Tiroler Gastfreundschaft, Natürlichkeit und viel Herz möchten wir für Ihr leibliches und seelisches Wohlbefinden während Ihrem Urlaub am Arlberg und bei uns im Hotel Pettneuerhof sorgen! Die Liebe zum Detail ist in allen Räumen spürbar, in unseren Zimmern verbindet sich eine angenehme Atmosphäre mit Funktionalität und durchdachten Lösungen. Das Restaurant mit seinen Stuben bietet einen herrlichen Rahmen um zu genießen, was Küche und Keller zu bieten haben.  Viel Freude am Schaffen und die familiäre Atmosphäre sind unser Rezept ihre Urlaubstage, in der Region St. Anton am Arlberg, zu den schönsten im Jahr zu machen. Ausspannen, verwöhnt werden, das Ambiente genießen – einfach Wohlfühlen!

    Das von Familie Steiner persönlich und familiär geführte Drei-Sterne-Hotel Pettneuer Hof befindet sich in dem kleinen Skiort Pettneu am Arlberg. Von hier sind es nur ca. 7 Fahrminuten zu den Bergbahnen in St. Anton. Ausstattung: Geräumige Doppelzimmer (ca. 20-25 m²) mit Dusche/WC, Haarfön, Telefon, Sat-TV, Zimmersafe, WLAN. Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und am Abend wird ein Drei-Gang-Abendessen (Wahlmenü, auch vegetarisch) serviert. Einmal wöchentlich gibt es ein festliches Galadinner. Wellness: Finnische Sauna, Dampfbad, Ruheraum. Solarium und Massagen sind gegen Gebühr möglich. Freier Eintritt in das örtliche Hallenbad.

    Bildergebnis für Bilder Pettneuerhof pettneuBildergebnis für Bilder Pettneuerhof pettneuBildergebnis für Bilder Pettneuerhof pettneuBildergebnis für Bilder Pettneuerhof pettneu

    Leistungsübersicht
    inklusive
    • Planung und Organisation durch die Alpinschule
    • Staatl. gepr. Berg- und Skiführer
    • Leihausrüstung
    exklusive
    • Nächtigung mit Halbpension im Landhotel Pettneuerhof
    • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis

    Du kannst dich direkt hier oder über die KONTAKT-Seite zu diesem Kurs anmelden. (Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.)

    ABLAUF DER BUCHUNG:

    Wird die Mindestteilnehmerzahl erreicht und kommt ein Kurs oder eine Führung zustande, bekommst du von uns per E-Mail eine Kursbestätigung. Nach Erhalt der Kursbestätigung muss der Betrag vollständig auf unser Konto überwiesen werden. Ist dies erfolgt, erhältst du von uns eine Anmeldebestätigung. Die Buchung ist somit verbindlich.

    Bitte beachte die Anmeldefrist von 14 Tagen vor Beginn der Veranstaltung!
    Informiere dich hier über unsere AGB.

    Bitte gib den Buchungscode des Kurses an!









    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

    [recaptcha]

    Ja, die Versicherung ist in diesem Angebot nicht inkludiert. Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.

    Nähere Infos zur Klassifizierung der Tour erhältst du hier:

    Schwierigkeitsbewertung

    Infos zu Klassifizierung/Schwierigkeitsbewertung der Tour: HIER
    0/5

    Bewerte dieses Angebot!