HOHER DACHSTEIN SÜDWAND „STEINERWEG“, 4-5/ 850M

ab  380,00

Der wohl berümteste Anstieg durch die Dachstein Südwand wurde 1909 durch die Steinerbrüder erstbegangen. Dies war damals ein Meilenstein in der Geschichte des Bergsteigens. Die Dachstein-Südwand gehört mit ihren 850 hm sicher zu den imposantesten Wänden in Österreich. Der Steinerweg folgt einer logischen Linienführung, die nur durch Bänder (Salzburger- und Steinerband) unterbrochen wird. Dieser Alpine Klassiker zählt sicher zu den ganz große Unternehmunge.

 

 

 

  • Bewertungen 0 Bewertungen
    0/5
  • Kategorie Angebotstyp
    Führung
  • Level mittel bis schwer
    6/8
  • Gruppengröße Kleine Gruppe
    1-2
HOHER DACHSTEIN SÜDWAND „STEINERWEG“, 4-5/ 850M
Buchungscode: AKDSSTW   
  • Veranstaltungsdauer: 2 Tage
  • Teilnehmerzahl: 1 – 2 TN
  • Anforderung: mittel bis schwer
  • Geeignet für: Fortgeschrittene
  • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer

Beste Jahreszeit

  • Juni – Oktober

Termine

  • je nach Anfrage !

Kurskosten

  • < 1 Personen ab € 490,- p.P.
  • < 2 Personen ab € 380,- p.P.

Technik

Kondition

⇒ Schwierigkeitsbewertung


Voraussetzung
  • Klettern bis zum 5ten Schwierigkeitsgrad –  im Nachstieg
  • Ausreichende Kondition für einen langen Klettertag
  • Ausreichende Kraft für einen komplexen Abstieg
  • Sicherer Umgang mit Seil und Sicherungsgerät
  • Sicherungstechnik mit HMS
  • Klettern mit leichtem Rucksack

 

Leistungsübersicht
Was ist im Angebot inkludiert?Diese Leistungen sind im Angebotspreis inkludiert.
  • Organisation und Planung der Alpinschule
  • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer
  • Leihausrüstung : Steinschlaghelm, Klettergurt, Karabiner, Seile
Was ist im Angebot nicht inkludiert?Diese Leistungen sind im Angebotspreis nicht inkludiert.
  • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis.
  • Reiseversicherung: Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.
  1. 1. Tag Dachstein Südwandhütte, 1910m
    Dachstein Südwandhütte, 1910m. Treffpunkt und Begrüßung um 18.00 Uhr an der Dachsteinsüdwandhütte, 1910m. Beim gemeinsamen Abendessen besprechen wir den morgigen Tagesablauf. ↑ 250 hm, Gz 0,30 h
  2. 2. Tag Hoher Dachstein, 2995m

    Hoher Dachstein, 2995m. Der Tag beginnt früh am morgen. Der Zustieg verläuft über felsiges Gelände was bereits Trittsicherheit verlangt. Die imposante Wand baut sich uns empor. Die Route führt im zentralen Wandteil über einen logischen Weg nach oben. Nach einer kurzen Gipfelrast gehts über den Steig wieder hinunter auf den Hallstättergletscher über den wir zum Hunerkogel gelangen. ↑ 1150 Hm

Unsere Unterkunft in der Dachstein Südwandhütte, 1910m

Einfache Hütte direkt unterhalb den Südwänden der Dachsteinarena. Ausstattung: Dusche, WC, Etagen Duschen, Sanitäranlagen außerhalb der Hütte, Wasser Kalt, Wasser Warm, Trennung Damen und Herren möglich.

Bildergebnis für fotos dachsteinsüdwandBildergebnis für fotos dachsteinsüdwandhütte

 

Leistungsübersicht
inklusive
  • Planung und Organisation durch die Alpinschule
  • Staatl. gepr. Berg- und Skiführer
  • Leihausrüstung
exklusive
  • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis

Du kannst dich direkt hier oder über die KONTAKT-Seite zu diesem Kurs anmelden. (Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.)

ABLAUF DER BUCHUNG:

Wird die Mindestteilnehmerzahl erreicht und kommt ein Kurs oder eine Führung zustande, bekommst du von uns per E-Mail eine Kursbestätigung. Nach Erhalt der Kursbestätigung muss der Betrag vollständig auf unser Konto überwiesen werden. Ist dies erfolgt, erhältst du von uns eine Anmeldebestätigung. Die Buchung ist somit verbindlich.

Bitte beachte die Anmeldefrist von 14 Tagen vor Beginn der Veranstaltung!
Informiere dich hier über unsere AGB.

Bitte gib den Buchungscode des Kurses an!









Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Ja, die Versicherung ist in diesem Angebot nicht inkludiert. Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.

Nähere Infos zur Klassifizierung der Tour erhältst du hier:

Schwierigkeitsbewertung

Infos zu Klassifizierung/Schwierigkeitsbewertung der Tour: HIER
0/5

Bewerte dieses Angebot!