KLETTERN AM HOCHKÖNIG: MITTERFELDALM – SALZBURGERLAND

ab  320,00

Die Südwand der Torsäule bietet durchgehend allerbesten
Hochgebirgskalk. Ohne Abstriche kann man sie mit den besten Wandfluchten des Rätikons vergleichen. Traumhaft schöne Wand- und Plattenklettereien, kaum brüchige Stellen und obendrein eine Menge gut bis sehr gut abgesicherter Sportkletterrouten vom unteren 6. bis zum oberen 9. Schwierigkeitsgrad werden geboten.

 


  • Bewertungen 0 Bewertungen
    0/5
  • Kategorie Angebotstyp
    Ausbildung, Führung
  • Anspruch mittel bis schwer
    6/8
  • Gruppengröße Kleine Gruppe
    1-2
KLETTERN AM HOCHKÖNIG: MITTERFELDALM – SALZBURGERLAND
  • Buchungscode: SPMIA
  • Veranstaltungsdauer: 2 Tage (Sa.-So.)
  • Teilnehmerzahl: 1-2 TN
  • Anforderung: mittel bis schwer
  • Geeignet für: Anfänger und Einsteiger
  • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer

Termine
  • 21.07. – 22.07.2018
  • 25.08. – 26.08.2018
Kurskosten
  • < 1 Personen ab € 550,- p.P.
  • < 2 Personen ab € 320,- p.P.

⇒ Gerne auch individuelle Termine möglich !!!

Zusatzkosten
  • € 48,-/ Nächtigung; Mehrbettzimmer mit Halbpension

Technik

Kondition

⇒ Schwierigkeitsbewertung


Voraussetzung
  • Klettern bis zum 5ten Schwierigkeitsgrad –  im Nachstieg
  • Ausreichende Kondition für einen langen Klettertag
  • Sicherer Umgang mit Seil und Sicherungsgerät
  • Sicherungstechnik mit HMS


Leistungsübersicht
Was ist im Angebot inkludiert?Diese Leistungen sind im Angebotspreis inkludiert.
  • Organisation und Planung der Alpinschule
  • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer
  • Leihausrüstung : Steinschlaghelm, Klettergurt,Karabiner, Seile
Was ist im Angebot nicht inkludiert?Diese Leistungen sind im Angebotspreis nicht inkludiert.
  • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis.
  • Reiseversicherung: Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.
  1. 1. Tag Torsäule, 2588m

    Torsäule, 2588m. Treffpunkt und Begrüßung am Arthurhaus um 9.00 Uhr. Gemeinsamer Aufstieg zur Mitterfeldalm. Anschließend Zustieg zu den Klettereien an der Torsäule. Wir nützen Tag gut aus und klettern eine der vielen Perlen in diesem Gebiet. Nach dem Abendessen planen wir gemeinsam den nächsten Klettertag.

  2. 2. Tag Sportklettern am Hochkönig

    Wieder steigen Wir den Felswänden entgegen. Je nach dem für welche Route wir uns am Vorabend entschieden haben wählen wir den Zustieg zur Torsäule oder dem Flachfeld. Nach dem Klettern steigen wir über die Mitterfeldalm zum Arthurhaus ab. Verabschiedung um ca. 18.00 Uhr.

Unsere Unterkunft in der Mitterfeldalm, 1690m

Die Mitterfeldalm ist ein traditioneller Almbetrieb. Die kulinarischen Spezialitäten werden frisch und hauptsächlich mit Produkten aus eigener Landwirtschaft hergestellt. Die Almhütte bietet Platz für 25 Personen. Die Austattung des Lager – Raumes beläuft sich auf Stockbetten, Polster und Decken. Die Almhütte bietet Platz für 25 Personen. Die Ausstattung des Lagerraumes beläuft sich auf Stockbetten, Polster und Decken. Einfache sanitäre Einrichtungen.

 

 

 

 

Leistungsübersicht
inklusive
  • Planung und Organisation durch die Alpinschule
  • Staatl. gepr. Berg- und Skiführer
  • Leihausrüstung
exklusive
  • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis.

Du kannst dich direkt hier oder über die KONTAKT-Seite zu diesem Kurs anmelden. (Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.)

ABLAUF DER BUCHUNG:

Wird die Mindestteilnehmerzahl erreicht und kommt ein Kurs oder eine Führung zustande, bekommst du von uns per E-Mail eine Kursbestätigung. Nach Erhalt der Kursbestätigung muss der Betrag vollständig auf unser Konto überwiesen werden. Ist dies erfolgt, erhältst du von uns eine Anmeldebestätigung. Die Buchung ist somit verbindlich.

Bitte beachte die Anmeldefrist von 14 Tagen vor Beginn der Veranstaltung!
Informiere dich hier über unsere AGB.

Bitte gib den Buchungscode des Kurses an!









Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

[recaptcha]

Ja, die Versicherung ist in diesem Angebot nicht inkludiert. Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.

Nähere Infos zur Klassifizierung der Tour erhältst du hier:

Schwierigkeitsbewertung

Infos zu Klassifizierung/Schwierigkeitsbewertung der Tour: HIER
0/5

Bewerte dieses Angebot!