PLANNERALM – ein leichter Einstieg ins Offpistgelände

ab  175,00

Die Planneralm bietet sanftes Freeridegelände immer in der Nähe zu den Skipisten. In dem höchstgelegenen Skidorf der Steiermark (1600 – 2200m), ist das “Wintererlebnis” ein pures Naturvergnügen. Jochspitze, 2037m; Gläserkoppe und Kleiner Rotbühel, 1866m, versprechen bei guter Schneelage kurze und rassige Tiefschneeabfahrten im freien Skiraum.

 

 

  • Bewertungen 0 Bewertungen
    0/5
  • Kategorie Angebotstyp
      Ausbildung
    • Anspruch leicht
      1/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      2-6
    PLANNERALM – ein leichter Einstieg ins Offpistgelände
    Buchungscode: FRPLA
    • Veranstaltungsdauer: 2 Tage (Sa.-So.)
    • Teilnehmerzahl: 2-6 TN
    • Anforderung: leicht
    • Geeignet für: Einsteiger
    • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer

    Termine

    • je nach Anfrage !

    Kurskosten

    • < 2 Personen ab € 310,- p.P.
    • < 3 Personen ab € 240,- p.P.
    • > 4 Personen ab € 175,- p.P.

    Zusatzkosten

    • € 48,-/ Nächtigung; Doppelzimmer mit Frühstück im Jufa Hotel, Planner Alm
    • € 80,- 2 x Tagesskikarte

    Technik

    Kondition

    ⇒ Schwierigkeitsbewertung


    Voraussetzung

    • Fahren von sicheren Kurven auf roten Pisten in paralleler Skistellung
    • Ausreichende Kondition für Aufstiege max. 600 Höhenmeter

    Ausbildungsinhalte – Praxis

    • Verbesserung der Skitechnik auf der Piste
    • Verbesserung der Skitechnik im Gelände
    • Aufstiegstechnik (Spitzkehre und Rundbogen)
    • Praktische Lawinenkunde

    Ausbildungsinhalte – Theorie

    • Ausrüstung – Materialkunde
    • Planung – Tourenplanung – Beurteilung
    • Interpretation des Lawinenlageberichtes

    Ausbildungsziel

    • Verbesserung der Skitechnik im unverspurten Gelände
    • Skitechnik in unterschiedlichen Schneearten
    • Viel Spaß und Tiefschneegenuss

     
    Leistungsübersicht
    Was ist im Angebot inkludiert?Diese Leistungen sind im Angebotspreis inkludiert.
    • Organisation und Planung der Alpinschule
    • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer
    • Leihausrüstung :  LVS-Gerät, Schaufel und Sonde
    Was ist im Angebot nicht inkludiert?Diese Leistungen sind im Angebotspreis nicht inkludiert.
    • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis.
    • Lawinenairbagsystem: € 30,-/ Tag
    • Reiseversicherung: Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.
    1. 1. Tag Freeride Planneralm
      Begrüßung um 9.00 Uhr, Planneralm. Materialausgabe. Nach einigen Schwüngen auf der Piste zum warm-fahren geht’s ab ins Gelände. Immer in der Nähe der Pisten und der Option das Tiefschneegelände zu verlassen ist der Einstieg ins Freeriden kein Problem.  Mit dem richtigen Material und einigen guten Tipps vom Bergführer lernen Sie das Tiefschneefahren spielerisch.
    2. 2. Tag Freeride Planneralm
      Wir suchen und bestimmen für dich die richtigen Freeride – Runs. Ob weit draussen im Gelände oder in der Nähe zur sicheren Piste.
      Neben des Technikprogramms wirst du jede Menge Spaß und Action haben. Nachbesprechung und Verabschiedung gegen 17.00 Uhr.
    Juva Hotel Planneralm, 1600m

    Mit über 1.600 Meter Seehöhe liegt dieses JUFA Alpin-Resort im höchstgelegenen Skidorf der Steiermark, also ideal für den erholsamen Familienurlaub – im Sommer wie auch im Winter. Mit seiner Vielfalt und Lage ist Schladming-Dachstein eine perfekte Urlaubsregion!

    • Zimmer mit Dusche, WC, TV und Safe
    • Free WLAN
    • Parken gratis am Haus
    • Sonnenterrasse
    • Wellnessbereich
    • Skistall und Trockenraum

    Bildergebnis für bilder jufahotel planneralmBildergebnis für bilder jufahotel planneralmBildergebnis für bilder jufahotel planneralmBildergebnis für bilder jufahotel planneralm

    Leistungsübersicht
    inklusive
    • Planung und Organisation durch die Alpinschule
    • Staatl. gepr. Berg- und Skiführer
    • Leihausrüstung
    exklusive
    • Nächtigung mit Halbpension im Jufahotel Planneralm
    • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis

    Du kannst dich direkt hier oder über die KONTAKT-Seite zu diesem Kurs anmelden. (Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.)

    ABLAUF DER BUCHUNG:

    Wird die Mindestteilnehmerzahl erreicht und kommt ein Kurs oder eine Führung zustande, bekommst du von uns per E-Mail eine Kursbestätigung. Nach Erhalt der Kursbestätigung muss der Betrag vollständig auf unser Konto überwiesen werden. Ist dies erfolgt, erhältst du von uns eine Anmeldebestätigung. Die Buchung ist somit verbindlich.

    Bitte beachte die Anmeldefrist von 14 Tagen vor Beginn der Veranstaltung!
    Informiere dich hier über unsere AGB.

    Bitte gib den Buchungscode des Kurses an!









    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

    [recaptcha]

    Ja, die Versicherung ist in diesem Angebot nicht inkludiert. Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.

    Nähere Infos zur Klassifizierung der Tour erhältst du hier:

    Schwierigkeitsbewertung

    Infos zu Klassifizierung/Schwierigkeitsbewertung der Tour: HIER
    0/5

    Bewerte dieses Angebot!