SCHNEESCHUHWANDERN LINZERHAUS: OBERÖSTERREICH

ab  240,00

Etwas Bergwandererfahrung, mehr brauchen Sie nicht – schon erfolgt der Aufstieg mit Schneeschuhen. Das gemütliche Linzer Haus liegt im Übungsgelände Wurzer Alm und ermöglicht leichte Übungstouren im alpinen Gelände. Neben der richtigen Gehtechnik mit Schneeschuhen lernen Sie den Umgang mit dem LVS-Gerät und wie man den Lawinenlagebericht richtig interpretiert. Stubwieswipfel, 1986m und Rote Wand, 1872m sind perfekte Tourenziele.

 

 


  • Bewertungen 0 Bewertungen
    0/5
  • Kategorie Angebotstyp
    Führung
  • Anspruch leicht
    1/8
  • Gruppengröße Mittlere Gruppe
    2-6
SCHNEESCHUHWANDERN LINZERHAUS: OBERÖSTERREICH
  • Buchungscode: SWLIN
  • Veranstaltungsdauer: 3 Tage (Fr.-So.)
  • Teilnehmerzahl: 2-6 TN
  • Anforderung: leicht
  • Geeignet für: Einsteiger
  • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer

Termine
  • 26.01. – 28.01.2018
  • 09.02. – 11.02.2018
Kurskosten
  • < 2 Personen ab € 480,- p.P.
  • < 3 Personen ab € 320,- p.P.
  • > 4 Personen ab € 240,- p.P.

⇒ für Gruppen ab 4 Personen gerne auch individuelle Termine möglich !!!

Zusatzkosten
  • € 55,-/ Nächtigung; Mehrbettzimmer mit Halbpension  – ohne Ermäßigung
  • € 45,-/ Nächtigung; Zimmerlager mit Halbpension – mit Ermäßigung (Mitgliedschaft ÖAV od. Naturfreunde)
  • € 18,- Berg- und Talfahrt mit der HIWU

Technik

Kondition

⇒ Schwierigkeitsbewertung


Voraussetzung
  • Keine Kenntnisse Schneeschutechnik notwendig
  • Ausreichende Grundkondition für Aufstiege max. 800 Höhenmeter

 



Leistungsübersicht
Was ist im Angebot inkludiert?Diese Leistungen sind im Angebotspreis inkludiert.
  • Organisation und Planung der Alpinschule
  • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer
  • Leihausrüstung :  LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Schneeschuhe und Skistöcke
Was ist im Angebot nicht inkludiert?Diese Leistungen sind im Angebotspreis nicht inkludiert.
  • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis.
  • Lawinenairbagsystem: € 30,-/ Tag
  • Reiseversicherung: Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.
  1. 1. Tag Schneeschuhwandern Wurzeralm
    Linzer Haus, 1371m. Begrüßung um 15.30 Uhr an der Talstation der ”HIWU” Seilbahn, Wurzer Alm. Materialausgabe am Parkplatz. Erste Gehversuche mit den Schneeschuhen und kurzer Abstieg zum Linzer Haus, 1371m. Einführung in die LVS-Ausrüstung und erste Übungen. Beim gemütlichen Abendessen werden wir die nächsten Tage sprechen.
  2. 2. Tag Schneeschuhwandern Wurzeralm

    Stubwieswipfel, 1986m. Beliebte Schneeschuhtour, bestens geeignet für Anfänger, meist sind Aufstiegsspuren vorhanden. Am Nachmittag üben wir noch an der LVS – Übungsstation vor der Hütte.

     

     

  3. 3. Tag Schneeschuhwandern Wurzeralm

    Rote Wand, 1872m. Von der Berghütte zuerst flach an der Filzmoosalmhütte vorbei in das enge Tal das wir am Vortag schon einmal passiert haben. Die letzten Meter gehen über den Ost – Hang zum Gipfel. Der Abstieg erfolgt über die Aufstiegsroute. Talfahrt mit der HIWU. Nachbesprechung und Verabschiedung nach der Materialrückgabe am Parkplatz um ca. 16.00 Uhr.

Unsere Unterkunft in der Franz-Senn-Hütte, 2147m

Brigitte Skreinig und ihr Team verwöhnen Sie auf 1371m Seehöhe mit Bodenständigen aus der Küche und individuellen Nächtigungsmöglichkeiten inmitten des Ski- und Wanderparadieses der Wurzeralm.
Seminargeeignet, Duschen, Gepäcktransport Kredidkarte/ EC – Karte wird akzeptiert, Empfang für Mobiltelefone, Zimmer- od. Matratzenlager, Sauna.

Bildergebnis für Bilder linzerhausÄhnliches FotoBildergebnis für Bilder linzerhausBildergebnis für Bilder linzerhaus

Leistungsübersicht
inklusive
  • Planung und Organisation durch die Alpinschule
  • Staatl. gepr. Berg- und Skiführer
  • Leihausrüstung
exklusive
  • Nächtigung mit Halbpension im Linzer Haus
  • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis

Du kannst dich direkt hier oder über die KONTAKT-Seite zu diesem Kurs anmelden. (Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.)

ABLAUF DER BUCHUNG:

Wird die Mindestteilnehmerzahl erreicht und kommt ein Kurs oder eine Führung zustande, bekommst du von uns per E-Mail eine Kursbestätigung. Nach Erhalt der Kursbestätigung muss der Betrag vollständig auf unser Konto überwiesen werden. Ist dies erfolgt, erhältst du von uns eine Anmeldebestätigung. Die Buchung ist somit verbindlich.

Bitte beachte die Anmeldefrist von 14 Tagen vor Beginn der Veranstaltung!
Informiere dich hier über unsere AGB.

Bitte gib den Buchungscode des Kurses an!









Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

[recaptcha]

Ja, die Versicherung ist in diesem Angebot nicht inkludiert. Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.

Nähere Infos zur Klassifizierung der Tour erhältst du hier:

Schwierigkeitsbewertung

Infos zu Klassifizierung/Schwierigkeitsbewertung der Tour: HIER
0/5

Bewerte dieses Angebot!