Erlebnis
Kondition
Technik
Beste Jahreszeit

Mär Apr

Tourenbeschreibung

Venter Skirunde, Ötztaler Haute Route oder schlicht Ötztaler Skidurchquerung – es herrscht eine heillose Begriffsverwirrung, und doch bezeichnen alle Begriffe im Prinzip das Gleiche: die Verbindung einiger der schönsten und höchsten Tiroler Gipfel und teils weiter, steiler Gletscher zu einer der bekanntesten und anspruchsvollsten Mehrtagesskitouren der Ostalpen, die es durchaus mit den Klassikern der Westalpen aufnehmen kann.
 

Facts
  • Veranstaltungsdauer: 5 Tage

  • Teilnehmerzahl: 2-6 TN

  • Anforderung: mittel

  • Geeignet für: Fortgeschrittene

Voraussetzung
  • Bewegen in hochalpinen Steilgelände, teils auch über 35° Grad Neigung, Gipfelbegehungen meist mit Steigeisen und am Seil

  • Fahren von Kurven in paralleler Skistellung im Tiefschnee bei jeder Schneeart und in steilem Gelände

  • Ausreichende Kondition für Aufstiege von max. 1500 Höhenmeter

  • Basiswissen der Spaltenbergung

  • Basiswissen der LVS-Kunde

 Was ist im Angebot inkludiert? Diese Leistungen sind im Angebotspreis inkludiert.

  • Organisation und Planung

  • Betreuung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer

Leihausrüstung kostenlos

  • LVS-Gerät, Schaufel und Sonde

  • Steigeisen, Alpinpickel, Gurt, Karabiner

 

Was ist im Angebot nicht inkludiert? Diese Leistungen sind im Angebotspreis nicht inkludiert.

  • Alle Nebenkosten zum Angebotspreis

  • Trinkgelder und sonstige Ausgaben

  • Reiseversicherung: Diese ist vom Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn eigenständig abzuschließen.Versicherungen können bei den jeweiligen alpinen Vereinen abgeschlossen werden.